Das Findorff Jahr 2020

300 Jahre Moorkommissar Jürgen-Christian Findorff

Anlässlich des 300. Geburtstages von Jürgen-Christian Findorff am 22. Februar 2020 soll sein Leben, sein Wirken und sein Lebenswerk dargestellt und gewürdigt werden.

Im „Findorff-Jahr 2020“ werden wir in den Landkreisen Osterholz, Verden, Rotenburg und der Stadt Bremen den 300. Geburtstag des Moorkolonisators Jürgen-Christian Findorff mit vielfältigen Aktionen feiern. 

Mit den Planungen und Vorbereitungen des Jubiläumsjahres ist eine große Landkreis übergreifende Gruppe von hauptsächlich ehrenamtlich tätigen Personen beschäftigt, die durch Mitarbeiter der Landkreise und Gemeinden unterstützt und positiv begleitet werden. 

Unser Verein ist maßgeblich an der Planung und Durchführung des „Finforff-Jahres beteiligt.

Im Laufe des Jahres 2020 finden diverse Veranstaltungen im Wirkungsgebiet von Jürgen-Christian Findorff in Form von Ausstellungen, Gottesdiensten, Projekten in Schulen, Filmvorführungen, sowie eine zusätzliche Torfkahnarmada statt.

Diese „Findorff-Armada“ am 3. / 4. Oktober 2020

startet bei „Melchers-Hütte“ an der Hamme in Osterholz-Scharmbeck (ehemalige Schutzhütte für die Torfkahnschiffer). Ziel ist der Torfschiffhafen an der „Kreuzkuhle“ in Gnarrenburg.Mit dieser Veranstaltung stellen die drei Vereine „Findorffs-Erben vom Kolbecksmoor“, „Adolphsdorfer Torfschiffer“ sowie „Torfkahnschiffer Osterholz-Scharmbeck“  gemeinsam die Tradition der Torfschifffahrt zur Schau.

(25 historisch nachgebaute Torfkähne), die über zwei Jahrhunderte Lebensgrundlage für die Moorbauern waren. Über natürliche Wasserwege und künstlich angelegte Gräben und Kanäle wurde Brenntorf nach Bremen und über die Weser weiter bis nach Brake transportiert und verkauft.

Alle Veranstaltungen zum Findorff-Jahr 2020 werden demnächst auf unserer Seite bekannt gemacht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*